Eröffnung: Donnerstag 13. Mai 2004, 19.00 Uhr
Einführung von Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer


Anläßlich des 65. Geburtstags von Prof. Peter Kaup, wird im Rahmen der Ausstellung ein Einblick in die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder des Münchner Architekturbüros kaup jesse hofmayr werner gezeigt werden. Ausgewählte Beispiele dokumentieren dabei das breite Spektrum der Projekte vom Einfamilienhaus bis zu Großprojekten sowie das kontinuierliche Mitwirken an Wettbewerben.

Gleichzeitig werden studentische Arbeiten und Entwürfe vorgestellt, die im Rahmen der Lehrtätigkeit von Peter Kaup als Professor für Baukonstruktion und Entwerfen an der Universität Hannover entstanden sind. 

Prof. Peter Kaups langjähriges berufspolitisches Engagement als Präsident der Bayerischen Architektenkammer in den Jahren von 1992 bis 2003 ist in einem Teil der Ausstellung dokumentiert.

Die Beiträge legen einen Prozeß der Auseinandersetzung mit dem Thema Architektur auf verschiedenen Ebenen offen mit dem formulierten Ziel, den hohen kulturellen Stellenwert des Bauens sowohl in der täglichen Praxis als auch in Lehre und Berufspolitik nachhaltig zu sichern.


Mit freundlicher Unterstützung:      |