BMW Event and Delivery Center 

Die Ausstellung präsentiert den Wettbewerb für das BMW Erlebnis- und Auslieferungszentrum in München. Die 27 aus einem offenen Wettbewerb hervorgegangenen Teilnehmer geben einen bemerkenswerten Überblick über die derzeitige internationale Architekturszene. Sauerbruch Hutton, Berlin/London, und COOP HIMMELB(L)AU, Wien, wurden als 1. Preisträger nominiert. Das Wiener Büro wurde mit der Planung beauftragt. Auf den dritten und vierten Platz kamen die Entwürfe von Zaha Hadid, London, und Morphosis, Santa Monica. Alle Arbeiten der 27 Architekturbüros der 1. Phase werden in der Ausstellung vorgestellt. 

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 23. Mai 2002, um 19.00 Uhr 


Mit freundlicher Unterstützung:      |