Eröffnung: Freitag, 9.9.2011 um 19.00 Uhr
Einführung: Prof. Florian Musso TU München 

Auf der Basis neuer Produkte und Herstellungsweisen werden altbekannte Konstruktionsgesetze ergründet und Funktionsprinzipien frei von Maßstab aufgezeigt. Mit Highend-Produkten von heute knüpft Moritz Hauschild an vermeintlich überholte Gestaltungs-und Funktionsweisen von gestern an. Die Ausstellung soll als TEASER zum Weiterdenken über sinnvolle Konstruktionsweisen und Formgebung anregen und will zeigen, dass sich Nachhaltigkeit und Schönheit bedingen können.


Mit freundlicher Unterstützung:      |