Buchpräsentation und Vorträge: Dienstag den 27. Mai 2008 um 18.30 Uhr


Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke: Einführung Baukultur im Tourismus
Plattform für Tourismusarchitektur

Bibiane Hromas Platou Wien: Architektur macht Gäste!

Reinhard Schober IfV München: Tourismusarchitektur – Depressionsarchitektur?

Dr. Martin Spantig BayTM München: Sight-Sleeping-Hotels

Stefan Nungesser Treugast München: Boutique- und Design-Hotels

Martin Rohr Belprat Ass. Winterthur: Design der Phantasie

Edith Oberhofer Wein.Punkt.Kaltern: Relaunch einer Destination durch Architektur



Mehr Baukultur im Tourismus – denn Architektur bringt Gäste! 

Mit spektakulären Einzelbauwerken versuchen Städte und Regionen im Standortwettbewerb zu punkten. Doch oft wird unterschätzt, dass erst ein bauliches Gesamtkonzept den Erfolg in Tourismus und Hotellerie sichert. Felizitas Romeiß-Stracke und weitere Autoren erläutern fachübergreifend, wie architektonisch attraktive Destinationen entstehen: 
Tourismus-Manager lernen, ihr Produkt aus architektonischer Sicht einzuschätzen und besser zu gestalten: Welches bauliche Ambiente mögen Touristen und wie entsteht es? 
Architekten entdecken neue Geschäftsfelder: Wie lassen sich touristische Attraktionen direkt inszenieren? Investoren erhalten Know-how, um Projekte noch besser zu beurteilen. 


TourismusArchitektur
Baukultur als Erfolgsfaktor
Herausgegeben von Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke
Mit Beiträgen von Prof. Dr. Harald Bodenschatz, Prof. Dr. Toni Breuer,
Dr. Burkhard von Freyberg, Dr. Caroline Funke, Stephan Gerhard,
Prof. Dr. Heiner Haass, Bibiane Hromas, Dr. Wolfgang Isenberg,
Marc Kirschbaum, Dr. Kristiane Klemm, Lisa Kofink, Petra Maluck,
Edith Oberhofer, Prof. Dr. Harald Pechlaner, Dr. Dieter Pfister,
Prof. Mathias Reichenbach-Klinke, Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke,
Reinhard Schober, Dr. Kai Schuster, Markus Seibold, Dr. Martin Spantig,
PD Dr. Hasso Spode, Prof. Dr. Albrecht Steinecke, Prof. Dr. Klaus Weiermair
2008, ca. 254 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen,
Euro (D) 49,95. ISBN 978 3 503 10607 


Mit freundlicher Unterstützung:      |