Eröffnung: Montag, 3. Dezember 2007, 19.00 Uhr


Er gilt als einer der profiliertesten Architekten des 20. Jahrhunderts und als einer der wichtigsten Vertreter der Moderne: Oscar Niemeyer. Zu den bekanntesten Werken des Brasilianers, der am 15. Dezember seinen 100. Geburtstag feiert und immer noch täglich in seinem Büro arbeitet, zählen die zwischen 1957 und 1964 entstandenen Entwürfe für sämtliche öffentlichen Gebäude der auf dem Reißbrett geplanten und 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten brasilianischen Hauptstadt Brasília.

Die Architekturgalerie und die Bayerische Architektenkammer zwigen vom 13. Dezember 2007 bis zum 12. Januar 2008 in der Architekturgalerie eine Ausstellung mit Fotos ausgewählter öffentlicher Bauten in Brasília von Boris Storz sowie von Oscar Niemeyer geplante Wohnhäuser von Alan Weintraub.

Am Samstag, den 15. Dezember, findet in der Architekturgalerie um 12.00 Uhr ein Geburtstagsumtrunk zu Ehren Niemeyers statt.

Ausstellung:    
Fotos von Boris Storz
Buchpräsentation der Publikation "Oscar Niemeyer - Häuser"  mit Fotografien von Alan Weintraub, erschienen bei der DVA
Filme über Oscar Niemeyer
Datum: 12.12.2007 - 12.01.2008
Eine Kooperation von Architekturgalerie e.V.,  Bayerischer Architektenkammer und Deutsche Verlags-Anstalt
Ort: Architekturgalerie, Türkenstraße 30, 80333 München
Öffnungszeiten: Mo - Sa 9.30 -20.00 Uhr

Geburtstagsumtrunk: Samstag, 15.12.2007, 12.00 Uhr
Einführung:  Dr. Regina Prinz
Ort:    Architekturgalerie, Türkenstraße 30, 80333 München


Mit freundlicher Unterstützung:      |