Über Oberbayern 2024
BDA Architekturpreis

Sehr herzlich laden wir Sie zur Finissage mit Apero am morgigen Mittwoch, den 27. März um 18 Uhr, in die Architekturgalerie München ein. Die anwesenden Preisträger stellen ihre Projekte vor. Anschliessend kann mit dem Büro hirner & riehl der Sportsplatz auf dem Bellevue di Monaco besichtigt werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bitte melden Sie sich an unter: muc-obb@bda-bayern.de

Der regionale Architekturpreis legt den Fokus auf die unterschiedlichen Regionen Oberbayerns und deren baukulturelle Traditionen und Besonderheiten. Alle 13 ausgezeichneten Projekte setzen sich mit der Besonderheit des Ortes des Kontextes und der Nachhaltigkeit auseinander und dienen somit als Diskussionsgrundlage sowie Inspirationsquelle für Architektur und Städtebau.

Oberbayern – von Ingolstadt bis Garmisch von München bis Berchtesgaden – ist städtisch und ländlich zugleich. So divers wie Land und Leute sind gestaltet sich auch die Baukultur. Es gibt nicht eine Baukultur sondern es existieren viele nebeneinander. Jede Region ist anders und besitzt ortsspezifische Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Was sie alle miteinander verbindet: eine Kombination aus Tradition und Moderne. Der Architekturpreis «Über Oberbayern» wurde 2021 erstmalig vom Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA) Kreisverband München-Oberbayern vergeben.
Mit der Auszeichnung würdigt der BDA kleine feine und nachhaltige Projekte die örtlich verwurzelt sind und die regionalen Qualitäten von Baukultur erleb- und sichtbar machen. Architektinnen und Architekten aus Oberbayern und anderen Bundesländern konnten Projekte aus den fünf Teilregionen Oberbayerns – Ingolstadt München Oberland Süd-ostbayern und der Landeshauptstadt München – einreichen. Die Fertigstellung durfte nicht länger als fünf Jahre zurückliegen.

Folgende Projekte wurden 2024 ausgezeichnet:

REGION INGOLSTADT
PREIS: Rosa Eckhaus, Ingolstadt
Architekturbüro Mühlbauer, Ingolstadt
Bauherr/Bauherrin darf nicht veröffentlicht werden

ANERKENNUNG: Haus an der Alten Straße, Ingolstadt
Michael Aurel Pichler Architekten, Hohenried
Bauherr/Bauherrin: Hohenried

REGION MÜNCHEN
PREIS: 6x60 Haus, Schwabhausen
Alexander Tochtermann & Philipp Wündrich, München
Bauherr/Bauherrin: Schwabhausen

ANERKENNUNG: Hannes Roether Store, Pliening
bogevischs buero architekten & stadtplaner GmbH, München
Bauherr/Bauherrin: Nicole Wendt

ANERKENNUNG: Umbau eines 60er Jahre Hauses, Gauting
Benjamin Eder, Dipl. Ing. Univ. Architekt, München (junger Architekt)
Bauherr/Bauherrin darf nicht veröffentlicht werden

REGION OBERLAND
PREIS: Maschinenhalle, Irschenhausen
Florian Nagler Architekten GmbH, München
Bauherr/Bauherrin: Andreas Wach, Icking

REGION LANDESHAUPTSTADT MÜNCHEN
PREIS: Bellevue di Monaco, München
hirner & riehl architekten und stadtplaner, München
Bauherr/Bauherrin: Sozialgenossenschaft Bellevue di Monaco

ANERKENNUNG: Büro mit Silbervorhang, München
BUERO WAGNER, München
Bauherr/Bauherrin darf nicht veröffentlicht werden
3/3

ANERKENNUNG: Münchner Volkstheater, München
LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart
Bauherr/Bauherrin: LH München, Kommunalreferat, vertreten durch das Baureferat

ANERKENNUNG: Erzbischöfliche Franziskus-Grundschule, München Haidhausen
hirner & riehl architekten und stadtplaner, München
Bauherr/Bauherrin: Erzdiözese München und Freising

ANERKENNUNG: Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Alpenvereins, München
Element A Architekten BDA, München
Bauherr/Bauherrin: Deutscher Alpenverein e.V. (DAV), München

ANERKENNUNG: Schwere Reiter, München
Mahlknecht Herrle Architektur, München
Bauherr/Bauherrin: MGH - Münchner Gewerbehöfe, München

REGION SÜDOSTBAYERN
PREIS: Kraftwerk in Töging am Inn
ROBERT MAIER ARCHITEKTEN, Neuötting
Bauherr/Bauherrin: VERBUND Innkraftwerke GmbH - Kraftwerk Töging

Das Magazin zum Architekturpreis «Über Oberbayern 2024» ist im Büro Wilhelm Verlag
erschienen und kostet 19,80 €


Wir freuen uns auf Ihr Kommen! ++ Looking forward to seeing you!

Ihre ++ Yours
Nicola Borgmann

Nicola Borgmann
Dipl.Ing. M.A. DASL BDA
Curator. Art Historian. Architect.
Architekturgalerie Muenchen
www.architekturgalerie-muenchen.de
mail@architekturgalerie-muenchen.de

Like Architekturgalerie München on Facebook:
https://www.facebook.com/ArchitekturgalerieMuenchen

Follow Architekturgalerie München on Instagram:
https://www.instagram.com/architekturgalerie_muenchen/

Wir danken dem Planungsreferat der Landeshauptstadt München, Schnitzer&, FSB und der ArchitekturKulturstiftung sehr herzlich für die Kooperation und Unterstützung.

Newsletter abbestellen