Eröffnung um 19 Uhr

Es sprechen:
Nicola Borgmann, Architekturgalerie München
Roland Opschondek
Stanislav Dvořák, Miroslav Sasek Foundation

Erstmals in Deutschland werden die Originalgrafiken des Tschechischen Zeichners und Architekten Miroslav Sasek (1916-1980) aus seinen bis heute weltweit bekannten Kindereisebüchern gezeigt. Mit „This is ... Paris“ begann Sasek 1959 eine Reihe von achtzehn Büchern, in denen er die Architekturen, Plätze und Monumente, sowie die Eigenheiten der Bewohner von Städten und Ländern der westlichen Welt mit homorvollen Strich farbenfroh zeichnet.


visionareality

19.01.2015 bis 14.02.2015

05.03.2015 bis 11.04.2015

Mit freundlicher Unterstützung:      |