Das Mozarteum Salzburg. Wandel eines Ortes

Ausstellung und Buchpräsentation
Eröffnung am Dienstag, 14. Juni um 19 Uhr

Mit Mona Müry (Die Verlegerin), Robert Rechenauer (Der Autor), Andrew Phelps (Der Fotograf),  Matthieu Wellner (Ein Leser)

Der Name Mozarteum hat Weltruf: durch ein Orchester, eine internationale Stiftung und eine der renommiertesten Musikhochschulen. Der Ort, an dem diese heute steht hat im Lauf der Jahrhunderte starke Transformationen erfahren: von einem nur wenig besiedelten Raum über die „Lodronstadt“ mit dem Primogeniturpalast zum Collegium Borromäum, das wiederum einem Institutsbau weichen musste, der 1998 wegen mysteriöser...


Musikperformance

01.07.2016

Wohnhochhäuser für Berlin-Friedrichshain

07.07.2016 bis 12.08.2016

Mit freundlicher Unterstützung:      |