Fotos: Saskia Wehler

Die Ausstellung endet am Samstag den 14.2. um 14 Uhr

 

Die Architekturgalerie München feiert im Jahr 2015 ihren 30sten Geburtstag und beginnt das Jubiläumsjahr mit der Ausstellung ‘VISIONAREALITY’ von LAVA LAboratory for Visionary Architecture. Im März 1985 eröffnete die Architekturgalerie München ihr Programm mit einer Ausstellung der damals jungen visionären Gruppe von Architekten und Künstlern Haus-Rucker-Co aus Österreich. Jetzt - 30 Jahre später- zeigt das gleichermaßen innovative und visionäre Architekturbüro LAVA seine Projekte und Ideen in der jung gebliebenen Galerie. Feiern Sie mit uns!

Von der Vision zur Realität ist es ein langer Weg. Das international agierende Büro lava zeigt in der Architekturgalerie München die ersten größeren Umsetzungen der über Jahre entwickelten Ideen anhand von Bauprojejten im in- und Ausland. Lava ist Vertreter einer jungen, digital ausgebildeten Generation von Architekten in Deutschland, die an der Schnittstelle von Mensch, Natur und Technik arbeiten. Vor 30 Jahren eröffnete die Architekturgalerie mit den jungen Visionären Haus-Rucker-Co aus Österreich - heute feiern wir mit LAVA.


Mit freundlicher Unterstützung:      |